Kleiner Penis: zu klein? Trotzdem Spaß haben! Sexstellungen

Wann ist ein Penis zu klein?

Kleiner Penis- zu klein? Trotzdem Spaß haben! Sexstellungen
Kleiner Penis- zu klein? Trotzdem Spaß haben! Sexstellungen

Ist mein Penis zu klein? Problem? 

Das ist eine Frage, die Männer wahrscheinlich nicht an ihre Freunde oder Sexpartner stellen werden.

Aber hinter den verschlossenen Türen eines Artzimmers ist das eine häufige Frage.

Was denken Frauen über die Penisgröße? ?

Frauen verbringen nicht annähernd die Menge an Zeit oder Aufmerksamkeit, über die Penisgröße nachzudenken, so wie es bei den Männern der Fall ist. Frauen beschäftigen sich viel mehr mit Beziehungsproblemen.

Wenn sich Frauen befriedigt, respektiert, umsorgt, gewünscht und verehrt fühlen, interessieren sich die Frauen nicht wirklich für die Größe ihres Partners-Penis. Im Gegensatz zu manchen Ängsten der Männer diskutieren Frauen nicht wirklich über die Größe der männlichen Penisse.

Penisgröße: Was ist normal, was nicht

Man könnte meinen, solange der Penis eines Mannes funktioniert, hätte er kein Problem damit. Da irrst du dich.

Penisgröße ist ein Schlüsselelement des Selbstbildes eines Mannes. Aber wenn er anderen Männer nicht rühmt, unterschätzt der durchschnittliche Mann die relative Größe seines Penis.

Hier ein Beispiel: Über zwei Jahre lang haben 67 Männer ein italienisches Krankenhaus um chirurgische Korrektur eines kleinen Penis gebeten. Alle entpuppten sich als normalgroß.

Diese Männer sind nicht alleine mit dem Gedanken. Etwa 45 % der Männer wollen einen größeren Penis. Es macht nichts, dass 85% der heterosexuellen Frauen sagen, dass sie mit dem Penis ihrer Partner zufrieden sind.

Viele Männer machen sich Gedanken über die Größe ihrer Erektion. Viele sorgen sich darüber, wie ihr Penis aussieht, wenn er schlaff, ist.

Wie kann ein Mann wissen, ob er normal, übergroß oder klein ist? Nicht nach seiner Schuhgröße, ein gängiger und widerlegter Mythos über die Penisgröße. Wie so vieles im Leben ist direkte Messung der Schlüssel.

 Dieses Produkt hilft und vergrößert: 

Wie man einen Penis misst ?

Männer können überrascht sein zu erfahren, dass Penislänge nicht auf dem erigierten Penis gemessen wird. Zu viele Variablen sind beteiligt.

Stadessen wird die zuverlässigste Penismessung (SPL) – gestreckte Penislänge genannt verwendet. Je länger die Messung eines Mannes, desto läner seine erigierte Penislänge, laut Studien, die an mutigen jungen Männern gemacht wurde.
Lesetipp:
Dirty Talk: Der ultimative Leitfaden für Anfänger & Profis
So misst du deinen Penis
Um deine Penislänge herauszufinden, messe den Penis, während er schlaff, ist. Drücke das Lineal fest gegen das Schambein an der Basis des Penis. Messe nicht nur, wo sich der Penis vom Hodensack löst, oder verliere wervolle Zentimeter. Sanft, aber sehr fest, dehene den Penis so weit wie es geht. Messe vom Schambein bis zu Spitze des gestreckten Penis.

Hast du ca. 12,7 cm bekommen? Wenn ja, bist du ganz normal. Fast alle Studien zur Penislänge haben eine ähnliche Maßnahme.

Wenn du ein bisschen kleiner bist, hast du eine Menge Gesellschaft. Genauso viele Männer sind unterdurchschnittlich wie oben.

Wie groß ist groß? Laut „Palmers Statistiken“ haben nur 0,6 % der Männer eine Penislänge von 17 cm oder mehr. Aber zu groß ist nicht das, worüber Männer sich Sorgen machen.

Micropenis: Wenn ein Penis wirklich zu klein ist ?

Es gibt natürlich so etwas wie einen sehr kleinen Penis. Der medizinische Begriff „Micropenis“ gilt für die 0,6 % der Männer mit den kleinsten Penissen. Nach „Palmer Statistiken“ weisst eine Penislänge von etwa 7 cm oder weniger auf einen Micropenis hin.

Selbst dann zögern Ärzte, eine Operation für Männer zu empfehlen, dessen Penislänge kleiner ist als 7 cm. Denn Chirurgie ist umstritten und riskant.

Ein Micropenis ist Hormonell bedingt
Micropenis ist normalerweise nichts, was ein Mann entdeckt, wenn er erwachsen ist. Es ist in der Regel durch genetische oder hormonelle Anomalien verursacht, die andere, ernstere gesundheitliche Probleme in jungen Jahren verursachen.

Das liegt daran, dass sich der Penis zu entwickeln beginnt, wenn ein Fötus gerade 8 Wochen alt ist. In der 12. Woche hat sich der Penis entwickelt und beginnt zu wachsen.

Während des zweiten und dritten Trimesters führen männliche Geschlechtshormone dazu, dass der Penis auf normale Länge wächst. Faktoren, die die Hormonproduktion und die Hormonwirkung stören, stören am Ende dem Peniswachstum.

Lesetipp:
Vorspiel: 14 Tipps für das perfekte und unglaubliche Vorspiel!

Wenn ein Micopenis in der Kindheit entdeckt wird, kann es mit Testosteron behandelt werden, das das Peniswachstum in der Kindheit auch nach der Pubertät stimulieren kann. Während die Sicherheit und Langzeitwirksamkeit dieser Behandlung noch bewiesen werden muss, deuten verfügbare Daten darauf hin, dass die Behandlung die normale Entwicklung während der Pubertät nicht beeinflusst.

Für Erwachsene mit Micropenis sind die Möglichkeiten gering. Glücklicherweise ist ein Mikropenis eine seltene Erkrankung.

Kleiner Penis-Syndrom

Es wird als kleines Penis-Syndrom bezeichnet: der Glaube, dass du kein richtiger Mann bist, weil du keinen großen Penis hast.

  • Vielleicht ist ein Grund, warum Männer das oft glauben, dass die meisten Männer keine Ahnung haben, wie ein normaler Penis aussieht. Wenn sie gefragt werden, raten die meisten falsch. Ungefähr 15 % der Männer werden einfach die Hände hoch und geben zu, dass sie es nicht wissen, fans eine Studie heraus.
  • Ein weiterer Grund ist Pornografie. Viele Teenager sehen Internet-Pornografie, was zu einem verzerrtem Bild der normalen männlichen Anatomie führen kann.
  • Und weil die Penisgröße so ein wichtiger Teil des Körperbildes eines Manner ist, konzentrieren sich Männer, die an einer körperdysmorfon Störung leiden, oft auf die Größe ihres Penis.
  • Körperdysmorfoe Störungen und andere psychiatrische Probleme, die dem Syndrom des kleinen Penis zugrunde liegen können, erfordern möglicherweise professionelle psychologische Hilfe. Oft brauchen einfach Männer die Sicherheit, dass sie einfach normal sind.

Kann Chirurgie einen kleinen Penis größer machen? ?

Es ist schwer für einen Mann, seine E-Mail zu öffnen, ohne auf ein Angebot von Medikamenten, Geräten oder chirurgischen Eingriffen zu stoßen, die ihm einen größeren Penis ermöglichen würden.

Sicher, das Zeug ist nur Spam. Aber gibt es legitime Möglichkeiten, einen Penis zu verlängern?

Verfahren, die als „augmentative Pahlloplastik“ bekannt sind, versprechen, einen Penis im Umfang breiter zu machen.

  • Die meisten Männer wissen nicht, dass nur etwa zwei Drittel ihres Penis aus ihren Körpern herausragt. Das andere Drittel, das mit Bändern gehalten wird, bietet die Hebelwirkung für die sexuelle Funktion.
  • Eine chirurgische Technik schneidet diese Sehnen und lässt den Penis ein oder zwei Zentimeter hervorstehen. Die Technik wird als nicht gut gesehen, weil der Penis seine Hebelwirkung verliert.
  • Wenn Chirurgen den inneren Teil des Penis nehmen und herausziehen, ist das häufigste Ergebnis, dass ihre Erektion nicht mehr nach oben, sondern nach unten geht.
Lesetipp:
Geschwollene Schamlippen: Deshalb ist deine Vulva gereizt

All diese Verfahren gelten als „experimentelle Chirurgie“. Zu den schweren Komplikationen gehören – ohne darauf beschränkt zu sein – Pennisverkürzungen, ein klumpiges oder ungleichmäßiges Aussehen, Narbenbildung, sexuelle Funktionsstörungen und eine Krümmung des Penis. Diese Komplikationen können oft nicht korrigiert werden.

Können Geräte einen kleinen Penis größer Machen?

Traktionsgeräte, die den Penis dehnen, können aufgrund von kleinen Studien und anekdotischen Berichten tatsächlich einen Zentimeter zur Penislänge beitragen.

Kleiner Penis - was kann man dagegen tun
Kleiner Penis – was kann man dagegen tun

Diese Geräte müssen mehrere Stunden am Tag getragen werden, für viele Monate. Die meisten Menschen, selbst wenn sie hoch motiviert sind, haben diese Art von Zeit nicht. Daher bin ich nicht sicher, ob viele Patienten die Zeit, Energie oder Ausdauer dafür haben.

Vakuumgeräte können Männern mit erektiler Dysfunktion helfen, eine Erektion zu erreichen – aber sie vergrößern den Penis nicht.

Kann regenerative Medizin einen kleinen Penis größer machen?

Es gibt jedoch einen Forschungsbereich mit faszinierenden Möglichkeiten: die regenerative Medizin. Wissenschaftler konnten Tierpenisse im Labor züchten, indem sie Gerüste mit den eigenen Zellen der Tiere säten. Diese Penisse wurden dann erfolgreich transplantiert.

Eine Gruppe von Forschern in Peking, China, hat bereits berichtet, dass sie 69 Patienten mit einem sogenannten kleinen Penis-Syndrom behandeln. In diesem Fall wurden die Gewebe aus der eigenen Skrotalhaut des Patienten gezüchtet und auf ihren Penis aufgepfropft, um ihrer Umfrage zu erhöhen.

Mit regenerativer Medizin ist der Himmel die Grenze“, sagt die Forschung. „Wir konnten dies als eine Option auf der ganzen Linie haben.

„Regenerative Medizin ist immer noch nicht bereit für die Primetime“. Diese Dinge haben viel Potenzial, aber nichts, was wir den Patienten in naher Zukunft bieten können.

Hier geht es weiter zu den besten Sexstellungen für einen kleinen Penis! ?